“Ich liebe es, mit Papier zu arbeiten. So kann ich filigrane, leichte Licht-Papier-Objekte plastisch darstellen.“, sagt Michaela Miller, Bildhauerin und Papierkünstlerin. In diesem Jahr wird sie auf der Ketten, Kunst und Kaviar am 11. und 12. November 2017 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld mit Ihren Kunstwerken zu sehen sein. Für ihre Beleuchtungsobjekte verwendet die Ausstellerin Alltägliches und Vertrautes, wie z.B. ein Kleid oder ein Hemd, um es in einen neuen Zusammenhang zu setzen. Sie mag klare Formen und Farben, bei denen man zur Ruhe kommen kann und der Reizüberflutung für einen Moment entrinnen kann.

Lassen Sie sich am Stand von Michaela Miller von den einzigartigen Meisterwerken beeindrucken und inspirieren.

IMG_0252IMG_0080